header_image

Das erste Mal in Pattaya – Sehenswürdigkeiten, Tipps, Infos, Preise

by prroffice
Oktober 21, 2017
Category:   Blog/News
Steht bei Ihnen der erste Pattaya Urlaub vor der Tür? Dann möchten wir Ihnen einige Tipps mit auf den Weg geben, worauf sie achten sollten, was sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten und welche Gegend sich am besten für dein Aufenthalt eignet. Wir zeigen Ihnen unter anderem die schönsten Pattaya Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, sowie sonstige wertvolle Tipps, damit Ihr Urlaub in Pattaya ein voller Erfolg wird.

Wie komme ich nach Pattaya?

Die Anreise nach Pattaya ist verhältnismäßig einfach, denn Sie haben viele Möglichkeiten um schnell und auch günstig vom Flughafen nach Pattaya zu kommen. Am einfachsten ist die Anreise mit den Taxi. Die Fahrt dauert nur knapp 1 Stunde und 30 Minuten und ist somit auch die schnellste Variante um nach Pattaya zu kommen. Mit einem Preis von 1000-1500 Baht jedoch auch die teuerste. Wesentlich günstiger fahren Sie mit dem Flughafenbus. Dieser startet jede Stunde vom Flughafen Suvarnabhumi und benötigt knapp 2 Stunden bis nach Pattaya. Der Bus ist deutlich langsamer als das Taxi, kostet jedoch nur 130 Baht und ist somit die günstigste Variante.

Welcher Ort in Pattaya ist ideal?

Wir haben bereits einen Beitrag über die verschiedenen Orte geschrieben, wo Sie auf Anhieb sehen, welcher Ort in Pattaya am besten zu Ihnen passt. Am besten suchen Sie sich eine Unterkunft in zentraler Lage, da Sie von dort aus am bequemsten zu allen Sehenswürdigkeiten und auch zum Nachtleben kommen. Unsere Apartments im Yensabai Condo befinden sich in Zentral-Pattaya, in einer hervorragend Lage um die Stadt zu erkunden und schnell bei den wichtigsten Orten der Stadt zu sein. Besonders geeignet sind unsere Wohnungen für Langzeittouristen, die einen Monat oder gar länger in Pattaya bleiben, da Sie dann eine voll möblierte Wohnung für nur 10.000 Baht im Monat bekommen. Sollten Sie nur wenige Tage in Pattaya einplanen, so bieten wir unsere Apartments für nur 590 Baht pro Nacht an, ein unschlagbares Angebot für die Lage! Überzeugen Sie sich selbst von unseren Apartments im Yensabai Condo: Unsere Apartment Angebote

Welcher Pattaya Strand ist zu empfehlen?

Pattaya verfügt nicht über den schönsten Strand in Thailand, jedoch finden Sie auch hier kleine Paradiese, die sich ideal zum Entspannen eignen. Am schönsten und auch nur unweit entfernt, befindet sich die kleine Insel Koh Larn, die sich wunderbar für einen Tagesausflug eignet. Etwas weiter entfernt, jedoch auch nur knapp 1,5 Stunden Fahrt, befindet sich Koh Samet, eine bei Touristen sehr beliebte Insel mit traumhaften Stränden. Die Strände in Pattaya eignen sich für einen lockeren Nachmittag, da Sie hier Essen und etwas trinken können. Zum Schwimmen raten wir Ihnen jedoch, zu einer der genannten Inseln zu fahren, da Sie es dort wesentlich schöner haben. Was wir ebenfalls sehr empfehlen können, ist der Sai Khaew Beach, der sich in Sri Racha befindet. Dieser Strand befindet sich in einem Militärgebiet und ist zweifelsohne der schönste Strand in Pattaya, den Sie über Landweg erreichen können. Die Fahrt bis zum Strand dauert gut 45 Minuten mit dem Roller/Auto.

Welche Pattaya Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten sollte ich anschauen?

Pattaya hat viel mehr zu bieten als man Anfangs glaubt. Sie finden hier ein Dutzend schöner Tempel und auch etliche Sehenswürdigkeiten sowie Aktivitäten, wo Sie einen schönen Nachmittag verbringen können. Ein Pflichtbesuch ist beim Big Buddha, der sich nur unweit von unseren Apartments befindet. Von dort oben haben Sie außerdem einen wunderbaren Überblick über Pattaya und können in schönes Erinnerungsfoto schießen. Nicht nur der schönste Tempel in Thailand, sondern einer, der in ganz Thailand bekannt ist, ist der Sanctuary of Truth. Dieser majestätische Tempel befindet sich in Naklua, im Norden von Pattaya und ist schnell erreicht. Der 105m hohe und 150m breite Tempel wurde komplett aus Holz errichtet und ist das Wahrzeichen von Pattaya. Khao Chi Chan – Der Buddha Mountain liegt etwas außerhalb von Pattaya. Er ist das weltweit größte Abbild eines Buddhas und wurde zum 50-jährigen Jubiläum der Thronbesteigung von Bhumibol Adulyadej im Jahre 1996 errichtet. In den vergoldeten Umrissen des sitzenden Buddha ist ein Laser eingefasst, der nur zwei mal im Jahr zu speziellen Anlässen die Buddha Umrisse beleuchtet. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch der Nong Noch Tropical Garden, der einer der schönsten Palmenmarks der Welt ist. Wird Ihnen die Stadt einmal zu viel, so haben Sie hier die Chance einmal richtig zu Entspannen und neue Kräfte zu tanken. Auch der Spaß kommt in Pattaya nicht zu kurz. Am 5. Mai 2016 hat Thailand´s größter Wasserpark seine Tore eröffnet. Bislang war der Cartoon Network Amazone Park der größte Wasserpark und führender Sieger. Jetzt jedoch hat der Wasserpark einen ernstzunehmenden Konkurrenten bekommen. Größer, besser und günstiger, das ist der Ramayana Waterpark. Hier erleben Sie garantiert einen Tag voller Spannung und Unterhaltung. Pattaya bietet auch eine Vielzahl an Märkten, wo Sie kostengünstig und gut Essen können. Der South Pattaya Market befindet sich an der South Pattaya Road, gegenüber dem Wat Chaimongkron, der nur wenige Meter von der Second Road entfernt ist. Der Markt befindet sich ebenfalls nur unweit von unseren Apartments entfernt und Sie haben ihn in wenigen Minuten zu Fuß erreicht. Der Markt hat täglich geöffnet und ist wahrscheinlich einer der attraktivsten Märkte in Pattaya. Wollen Sie hingegen einmal schick Essen gehen, so empfehlen wir Ihnen einen Besuch im „Edge“, besser bekannt als das Restaurant im Hilton Hotel. Hier können Sie für einen Abend echten 5-Sterne Luxus genießen. Dieser Luxus kostet in Pattaya kein Vermögen, mit einem Preis von 1000 Baht für das All you can eat Buffet, sollte es eigentlich für jeden erschwinglich sein.

Wo findet das Nachtleben in Pattaya statt?

Zweifelsohne kommen die meisten Touristen wegen dem einzigartigen Pattaya Nachtleben in die Stadt. Hier stehen Ihnen alle Türe offen und Sie können Problemlos die Nacht zum Tag machen. Am beliebtesten ist die Walkingstreet, die sich nur einen kurzen Fußmarsch von unseren Apartments entfernt befindet. Somit sind Sie mittendrin im geschehen, aber dennoch so weit entfernt, dass Sie in der Nacht die Ruhe genießen können. In der ganzen Stadt finden Sie außerdem Bier Bars, wo Sie gemütlich einen Drink genießen können und neue Bekanntschaften schließen können. Am beliebtesten und auch dort wo am meisten los ist, ist in der Soi 7 und Soi 8. Dort finden Sie das größte Angebot an Bars. Suchen Sie etwas mehr Action, so besuchen Sie am besten die Soi LK Metro, wo sich Dutzende aGoGo Bars befinden. Diese Etablissements sind besonders am Vorabend sehr beliebt, bevor die Lichter in der Walkingstreet erleuchten und die Partys in den Discotheken starten.

Wo einkaufen in Pattaya

Bei Shopping-Liebhaber ist Pattaya neben Bangkok schon längst zu einen Paradies geworden. Nirgendwo sonst, außer in Bangkok, finden Sie ein dermaßen großes Angebot an Einkaufszentren wie hier. Am beliebtesten ist das Central Festival, wo sich auch viele Restaurants und ein Kino, sowie eine Bowling Bahn im Inneren befinden. Möchten Sie hingegen günstigen Markenklamotten (Copy) kaufen, so besuchen Sie die nur unweit entfernte Mike Shopping Mall. In der South Pattaya Road, wieder nur unweit von unseren Apartments entfernt, finden Sie das Tukcom, wo Sie alles mögliche in Sachen Technik und Elektronik erhalten. Nicht zu vergessen sind die ganzen verschiedenen Märkte, die sich in der ganzen Stadt verteilen. Bei diesen kommen Sie früher oder später automatisch vorbei, da Sie sie nicht verfehlen können.